FanReise.ch
Sport - Fanreisen
Holzacherweg 8a
8303 Bassersdorf

E-Mail

SEA WOLF - BUENAVENTURA-MALPELO


 

 

 MALPELO VON BUENAVENTURA MIT DER SEA WOLF

 

 

 

Kolumbien war während vielen Jahren das best gehütete Geheimnis. Immer noch herrscht ein verzerrtes, durch die Medien verstreutes Bild dieses faszinierenden Landes. Heute öffnet sich das Land der Welt, um bereist und kennengelernt zu werden.

Seine Menschen sind offenherzig, zuvorkommend und fleissig. Ihre Kultur und Traditionen begeistern die Besucher.

Das “castellano” ist die offizielle Sprache Kolumbiens. Es existieren jedoch viele Sprachen und Dialekte der verschiedenen ethnischen Gruppen, 65 indianische und 2 kreolische Sprachen. Auf der Inselgruppe San Andrés und Providencia wird von den Einheimischen englisch gesprochen.

Kolumbien birgt einen Teil des Amazonas, drei Bergketten, Schneeberge, Lagunen, riesige, fruchtbare Ebenen Llanos genannt, Wälder, wunderschöne Strände und seine zwei Ozeane; die Karibik und der Pazifik.

Die Region am Atlantik ist voller Leben und Kontraste, weisse Sandstrände, klares Wasser und reich an Korallen und Rifffischen. Eine farbenprächtige Welt, bereit die Taucher in ihren Bann zu ziehen. Ohne Zweifel ein Genuss für den Liebhaber von Natur, Sonne und Strand.
Auf der Pazifikseite finden wir ein komplett andere Welt vor. Riesige tropische Regenwälder, amazonasgleich die Ufer des wilden, geheimnissvollen Pazifiks säumend. Das Gebiet enthält Zonen mit den grössten Niederschlagsmengen der Welt. Die reiche Tier und Pflanzenwelt, Wale, Delfine, Meeresschildkröten, riesige Sardinenschwärme unzählige Vogelarten, Reptilien und die seltenen Pfeilgiftfrösche um nur einen Teil der abundanten Vielfalt zu nennen, machen diese Region zu einem MUSS für den Naturbegeisterten.
Die Insel Malpelo wird zu den weltweiten Top Hotspots für Taucher gezählt, speziell für Liebhaber von Grossfischen und Schwärmen. In Malpelo lebt einer der grössten Hammerhaipopulationen der Welt.

Obwohl noch keine genauen und kompletten biologischen Inventare für ganz Kolumbien existieren, so kennt man doch die Verbreitung der Spezies. Kolumbien ist weltweit Nummer zwei in Biodiversität, lediglich knapp übertroffen durch Brasilien. Kolumbien ist Nummer eins in Amphibien, Nummer drei in Reptilien und Nummer fünf in Säugetierarten. Kolumbien besitzt 15% aller Orchideenarten der Welt, einen ausgezeichneten Kaffee, Kohlenproduktion, Esmeralde, Früchte und Blumen.

Bereise Kolumbien und entdecke seine Vielfalt.

 

 

 

 UNTERKUNFT AN BORD DER SEA WOLF

 

 

HAUPTDECK (MITTELDECK)

2 Doppelkabinen, (Doppel- + Einzelkajütenbett) + Bad
3 Doppelkabinen Standard mit Bad
1 Dreierkabine (Doppelkajütenbett und 2 Einzelkajütenbetten) + Bad
1 Dreierkabine
1x 4 er Kabine
2 Gemeinschaftsbadezimmer und 2 separate Duschen

UNTERES DECK

2 Doppelkabinen
1x 4 er Kabine
1 Gemeinschaftsbad mit Dusche

TOP DECK (Gemeinschaftszone)
Küche/Fernseher/Bar/Essaal/Solarium

 

 

REISEPROGRAMM

 

1. Tag: Ankunft Cali/Colombia und Hotel Übernachtung
Ankunft von Europa im Flughafen Cali, Transfer zum Hotel und Übernachtung in Cali.

2. Tag: Einschiffen und Abfahrt

Frühstück im Hotel. Optional Rundgang und Frühstück in Cali in einem traditionellem Restaurant. Nachmittags Abfahrt mit einem Privatbus von Cali nach Buenaventura (ca. 3 Stunden). Abends gegen 19.00 Uhr werden die Kabinen auf der Seawolf bezogen und anschliessende Abfahrt Richtung Gorgona, geplante Ankunft am nächsten Tag morgens. Abendessen und Übernachtung an Bord.

3. Tag: Gorgona - Malpelo
Vollpension an Bord. Ankunft in Gorgona am frühen morgen (ca. 4.00 Uhr). Morgens wird die Marinebiologiestation auf der Insel Gorgona besucht. 2 bis 3 Tauchgänge sind vorgesehen. Abends gehts los zur Fahrt nach Malpelo.

4. Tag: Malpelo
Ankunft morgens in Malpelo. Der ganze Tag wird dem Tauchen gewidmet. Vollpension an Bord.

5. bis 7. Tag: Nationalpark Insel Malpelo
2 bis 3 Tauchgänge täglich in Malpelo. Vollpension an Bord

8. Tag: Malpelo – Buenaventura
Morgens wird getaucht. Am späten Nachmittag gegen 17.00 Uhr Abfahrt von Malpelo Richtung Pazifikhafen Buenaventura. Vollpension an Bord.

9. Tag: Buenaventura- Cali-Schweiz
Ankunft im Hafen Buenaventura gegen 10.00 Uhr morgens, transfer mit Privatbus zum Cali Flughafen. Abflug mit Avianca AV014 um 19:05 Uhr nach Madrid.

10. Tag: Madrid – Schweiz
Ankunft in Madrid um 11.10 Uhr, Anschlussflug

 keine Tauchgänge am Ankunfts- sowie Abflugstag.

 

 

 

REISEDATEN

13. - 21. Mai
10. - 17. Juni
15. - 23. Juli
17. - 25. August
11. - 18. September
16. - 23. Oktober
28.Oktober - 05. November
24.November - 01. Dezember
01. - 09. Dezember

 

 

PREIS PRO PERSON (ca Angaben)
7 NÄCHTE KREUZFAHRT EURO 2370  (DBL+SGL)   EURO 2270 (TRIPLE)
8 NÄCHTE KREUZFAHRT EURO 2520  (DBL+SGL)   EURO 2420 (TRIPLE)


INKLUSIVE

- Cali : Transfer Flughafen Cali - Obelisco Hotel
- Cali:  Obelisco Hotel (3-Stern "Old Tower") : Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück
- Transport von Cali nach Buenaventura-Hafen (ca. 3h) und zurück
- 7 oder 8 Nächte Kreuzfahrt auf der M/y Sea Wolf nach Gorgono & Malpelo, inkl. aller Mahlzeiten, Wasser, frische Jus zum Essen sowie Tee & Kaffee jederzeit.
 - 2 Tauchgänge in Gorgona und 3 tägliche Tauchgänge in Malpelo gem. Programm (und Wetterbedingungen). 

inkl. spanisch sprechendem Guide, Tanks, Gewichtsgurte


NICHT INKLUSIVE
- Nitrox tanks
- Englisch, Französisch oder Deutsch sprechender Guide an Bord
- allfällige Benzingzuschläge


RESERVATIONS-BEDINGUNGEN
 - Depot: 25% des Totalpreises bei Buchung (innert 7 Tagen nach Reservation).
 - Rest:   75% des Totalpreises ist 90 vor Abflug fällig.

 - Bei Buchungen von unter 100 und weniger Tagen vor Abflug wird der Totalpreis bei Reservation fällig.

Annulationsbedingungen
120-90 Tage  vor Abreise:  25% des Totalpreises
  89-60 Tage vor Abreise:   50% des Totalpreises
  59-  0 Tage vor Abreise: 100% des Totalpreises

Für die Tauchgänge in Malpelo sind mindestens 50 Tauchgänge und ein entsprechendes Advanced - Zertifikat empfohlen.

 

 

Anfrage für eine Reise mit der Sea Wolf nach Malpelo

 

 

 

 


Homepage-Coiffeur Version 3.04 by inpuls.ch on mooh.ch