FanReise.ch
Sport - Fanreisen
Holzacherweg 8a
8303 Bassersdorf

E-Mail

NHL Global Series Helsinki 01.-04. November 2018




NHL-GLOBAL-SERIES

IN FINNLAND






Donnerstag 01. bis Sonntag 04. November 2018

in Helsinki / Finnland


im top gelegenen 4-Sterne Hotel

Scandic Simmonkenttä




                                   


FLORIDA PANTHERS - WINNIPEG JETS


mit Denis Malgin



Donnerstag 01. & Freitag 02. Nov. um 20:00h






Helsinki ist die Hauptstadt Finnlands. Sie liegt in der Landschaft Uusimaa im Süden des Landes an der Küste des Finnischen Meerbusens und ist die nördlichste Hauptstadt eines Mitgliedstaates der EU. Mit 635.181 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) ist Helsinki mit Abstand die größte Stadt Finnlands und drittgrößte Stadt der Nordischen Länder, nach Stockholm und Oslo.

Zusammen mit den Nachbarstädten Espoo, Vantaa und Kauniainen bildet es die sogenannte Hauptstadtregion, einen Ballungsraum mit etwa 1,4 Millionen Einwohnern und damit der nördlichste Ballungsraum der Welt mit über 1 Millionen Einwohnern. Helsinki ist das politische, wirtschaftliche, wissenschaftliche und kulturelle Zentrum Finnlands. Rund sechs Prozent der Einwohner Helsinkis sind schwedischsprachig, offiziell ist die Stadt zweisprachig. Helsinki liegt 80 km nördlich von Tallinn, Estland, 400 km östlich von Stockholm, Schweden, und 390 km westlich von Sankt Petersburg, Russland. Es hat enge historische Verbindungen zu diesen drei Städten.

Die Stadt Helsinki wurde im Jahr 1550 während der Zugehörigkeit Finnlands zu Schweden gegründet, blieb aber lange unbedeutend. Kurz nachdem Finnland unter russische Herrschaft gekommen war, wurde Helsinki 1812 zur Hauptstadt des neugegründeten Großfürstentums Finnland bestimmt und löste so Turku als wichtigste Stadt des Landes ab. Seit 1917 ist Helsinki Hauptstadt des unabhängigen Finnlands. Helsinki liegt im Süden des Landes in der Landschaft (Maakunta) Uusimaa an der Küste des Finnischen Meerbusens gegenüber der estnischen Hauptstadt Tallinn.


         


Helsinki erstreckt sich auf einer Fläche von 715 km², wovon 213 km² Land sind, über das Festland und etwa 300 vorgelagerte Schären. Die mehr als 100 Kilometer lange Küstenlinie ist mit zahlreichen Buchten und Halbinseln stark gegliedert. Im Laufe der letzten Jahrhunderte wurden zahlreiche Aufschüttungen vorgenommen, die die Küstenlinie teils stark verändert haben. Beispielsweise lag der zentrale Stadtteil Kluuvi noch Anfang des 19. Jahrhunderts unter Wasser.

Der Vantaanjoki durchfließt die nördlichen Außenbezirke Helsinkis und mündet im Stadtteil Vanhakaupunki, dem ursprünglichen Gründungsort Helsinkis, ins Meer. Für Finnland eher untypisch, gibt es auf dem Stadtgebiet Helsinkis nur neun kleine Seen oder Teiche. Das Gelände ist, wie auch das sonstige Südfinnland, von Rundhöckern, also flachen, leicht ansteigenden Hügeln aus Granitfelsen bestimmt. Die höchste Stelle im Stadtgebiet ist mit 90 Metern eine Aufschüttung von Bauaushub im Teilgebiet Malminkartano. Die höchste natürliche Erhebung befindet sich im Teilgebiet Kivikko und erreicht 62 Meter über dem Meeresspiegel.

Von der Landfläche Helsinkis besteht etwa die Hälfte aus diversen Grüngebieten (Wälder, Parks, landwirtschaftlich genutzte Flächen) (einer anderen Quelle zufolge 36 %, davon 22 % Wald. Große zusammenhängende Grüngebiete finden sich vor allem in den nördlichen und östlichen Außenbezirken. Neben dem für Finnland typischen
borealen Nadelwald finden sich auch vereinzelt Haine mit sommergrünem Laubwald. Auf den äußeren Inseln ist die Vegetation teilweise recht karg, andererseits lebt dort eine große Vielfalt von Vogelarten. Es gibt in Helsinki 50 Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 684 ha.

Von den etwa 300 Inseln ist mehr als die Hälfte kleiner als 0,5 ha; etwa 50 Inseln sind größer als 3 ha. Zu den bekanntesten Inseln zählen die Ausflugsinseln Korkeasaari (mit einem Zoo), Seurasaari (mit einem Freilichtmuseum) und die Pihlajasaaret. Die historische Seefestung Suomenlinna erstreckt sich über mehrere, künstlich miteinander verbundene Inseln. Zu den flächenmäßig größten Inseln zählen die Wohngebiete Laajasalo und Lauttasaari und die Garnisonsinsel Santahamina.



Hartwall Arena (13'349 Plätze)


Die Hartwall Arena ist eine Multifunktionshalle im Stadtteil Pasila der finnischen Hauptstadt Helsinki. Der Namensgeber Hartwall ist einer der größten Getränkehersteller Finnlands. Die Arena ist die Heimstätte des Eishockeyclubs Jokerit Helsinki. Die Halle wurde 1997 eröffnet und hat eine elliptische Form, ist 133 Meter lang, 103 Meter breit und 32,5 Meter hoch. Bis Januar 2014 trug die Halle den Namen in finnischer Schreibweise Hartwall Areena

Bis 2014 bot die Halle bei Eishockeyspielen 13.665 Sitzplätze an (aktuell 13'349). Durch die neuen Abmessungen für die Spielfläche in der Kontinentalen Hockey-Liga sank die Kapazität auf 13.349 Zuschauern. Die Halle kann für andere Veranstaltungen umgebaut werden. Bei Leichtathletikveranstaltungen beträgt die Kapazität noch ungefähr 10.000 Besucher, bei Konzerten 12.000 bis 15.000 und als Amphitheater bei 3.000 bis 5.000 Zuschauern. Die Halle wird außerdem für Kongresse verwendet. An die Hartwall Arena ist ein mehrstöckiges Parkhaus angeschlossen, das Platz für 1.391 Fahrzeuge bietet. Außerdem gelangt man über einen Aufzug unter die Erde, wo sich eine Trainingseisfläche befindet, die in einen Felsen hineingebaut wurde. Hinter ihr befindet sich ein abgesperrter Raum für Gymnastik.


       





! JETZT RESERVIEREN !


! maximal 20 Teilnehmer !






FLÜGE

Do. 01. November 2018  Zürich - Frankfurt    Abflug: 06:55h  Ankunft: 08:05h

Do. 01. November 2018  Frankfurt - Helsinki  Abflug: 09:35h  Ankunft: 13:05h

So. 04. November 2018  Helsinki - Frankfurt  Abflug: 18:20h  Ankunft: 20:00h

So. 04. November 2018  Frankfurt - Zürich    Abflug: 20:50h  Ankunft: 21:50h





HOTEL SCANDIC SIMONKENTTÄ ****

Adresse: Simonkatu 9


Ein modernes Hotel im Stadtzentrum, an bester Lage in Helsinki. Hier können Sie das geschäftige Stadtleben genießen und befinden sich ganz in der Nähe der besten Einkaufsmöglichkeiten. In diesem Hotel werden Sie sich garantiert wohlfühlen!
Das Hotel ist ein hervorragender Ausgangspunkt, um Helsinki zu erkunden. Die Einkaufszentren Kamppi und Forum befinden sich gleich nebenan und sind über einen überdachten Gang direkt mit dem Hotel verbunden. Das Hotel ist nur einen kurzen Spaziergang von Bahnhof, Busbahnhof und U-Bahn sowie den Sehenswürdigkeiten, Museen und Theatern der Stadt entfernt.
Das Hotel bietet einen modernen Fitnessraum und hervorragende Saunaeinrichtungen. Als Hotelgast steht Ihnen  kostenfreies WLAN zur Verfügung. Zimmerservice, Eismaschine, Business-Center, Fahrradverleih, 24h geöffneter Scandic Shop.

Das Hotelrestaurant und die Bar sind beliebte Treffpunkte, wo Sie gutes Essen und Drinks genießen können. Unser neues Restaurant Más serviert moderne Gerichte, die von der Küche der iberischen Halbinsel inspiriert sind und wo sich die Chefköche auch von der skandinavischen Kochkunst und lokalen qualitativ hochwertigen Zutaten inspirieren lassen. Genießen Sie verschiedene kleinere Gerichte, kosten Sie Gerichte vom Grillspieß, die in unserer offenen Küche zubereitet werden, oder teilen Sie ein größeres Gericht mit Ihrer Gesellschaft.Sie werden von der Atmosphäre unseres Restaurants mit Terrasse und dem Blick auf den Narinkkatori-Platz ganz sicher begeistert sein, egal, ob Sie zu zweit oder mit einer größeren Gesellschaft kommen. Bei uns geht ein langer Abend oft erst in der Nacht zu Ende.

Die meisten der stilvoll renovierten Zimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, haben rund 20m2 und sind mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Bügeleisen/-brett, Direktwahltelefon und Anrufbeantworter, Fernseher, Haartrockner, Hosenpresse, Klimaanlage, Minibar, Safe, Verdunkelungsvorhäne.


Frühstück inklusive

       


       


         









ARRANGEMENTPREISE PRO PERSON IN CHF



mit Tickets Oberrang

1350.00 pro Person im Doppelzimmer

1530.00 im Einzelzimmer



mit Tickets Unterrang

1490.00 pro Person im Doppelzimmer

1670.00 im Einzelzimmer








NACHFOLGENDE LEISTUNGEN SIND IM ARRANGEMENTPREIS INKLUSIVE:


- Flüge Zürich - Helsinki - Zürich mit Lufthansa inkl. Handgepäck

- Transfers Flughafen-Hotel inkl. Assistant bei Ankunft & Hotel-Flughafen 

- 3 Übernachtungen im Top-zentral gelegenem 4-Sterne Hotel Scandic Simonkettä, inkl. Frühstück

- 1 Match-Ticket pro Spiel in der Hartwall Arena / Längsseite- oder Kurven-Tickets

- persönliche Reiseleitung

- ausführliches Reiseprogramm

- Auftragspauschale / Bearbeitungsgebühr



Programm- und Preiseänderungen vorbehalten




NICHT INKLUSIVE IM ARRANGEMENTPREIS:


- SOS Annulationskostenversicherung - Multitrip Clever - Jahresversicherung CHF 119.00

Annulierungskosten bis 20 000.-*, SOS-Schutz unbegrenzt**, Such- und Bergungsaktion 10 000.-, Kreditkarten- und Mobiltelefon- Sperrservice, 24h-Helpline, Kostenvorschuss bei Spital im Ausland, Reisegepäck während des Transportes 1000.-, Flugunfall bis 250 000.-, Ersatzreise 5000.-, SOS-Schutz am Domizil, Spitalbesuch angehöriger im Ausland, Mehrkosten einer unplanmässigen Rückreise, Nicht benützter Anteil des Arrangements bei vorzeitigem Reiseabbruch. * bei schwerer Krankheit, Unfall, Ausfall Stv., Elementarschaden an Eigentum, unvorhergesehener Stellenantritt, Künd.Arbeitgeber ** Nottransport an den Wohnort (unlimitierter Versicherungsschutz).





Reservation NHL-Global-Series Helsinki 01.-04. November 2018







Bitte unbedingt von jedem Teilnehmer folgende Angaben machen:

 

- Kopie der ID oder des Reisepasses

- Wohnadresse, Natelnummer sowie E-Mail-Adresse

- gewünschte Zimmerbelegung,  2 separate Betten oder Doppelbett

- Annulationskostenversicherung ja/nein









                                                               


Homepage-Coiffeur Version 3.04 by inpuls.ch on mooh.ch